Vom 14. bis 15. Juli 2018 fanden in Welzheim die Württembergischen Meisterschaften WA Bogen im Freien statt. Vertreten wurde die SGi Dürmentingen bei den Schülern A durch Fritz Renn und bei den Mastern durch Dierk Reiter.
Fritz hatte vormittags seinen Auftritt. Bei guten äußeren Bedingungen startete Fritz im ersten Durchgang gleich mit 324 Ringen durch und beendete dden Durchgang als Führender. Nach der Pause hatte er leichte Probleme, seinen Rhythmus wiederzufinden. Mit 310 Ringen im zweiten Durchgang gab er aber seine Führung nicht wieder her und wurde 634 Ringen Landesmeister. Herzlichen Glückwunsch!
Am Nachmittag startete Dierk Reiter seinen Wettkampf. Nach einem mäßigen ersten Durchgang mit 298 Ringen steigerte er sich im zweiten auf 312 Ringe und schloß seinen Wettkampf letztendlich mit einem guten 9. Platz ab.