Nachlese Ausflug an den Hopfensee

Am Samstag 28. Juli 2018 startete ein Bus voller gut gelaunter Mitglieder der Schützengilde ins Allgäu. Die erste Pause wurde am Allgäuer Tor zum Frühstück gemacht. Gut gestärkt wurde im Anschluss die Sennerei Lehern besichtigt. Der Nachmittag war zur freien Verfügung und jeder konnte die Sonne am Hopfensee genießen, ob wandern, Bootle fahren oder einkehren jeder hat etwas für sich gefunden. Am Abend wurde gemeinsam im Fischerhaus gevespert und im Anschluss die Heimfahrt nach Dürmentingen angetreten. Vielen Dank an das Orga Team für die tolle Organisation und an alle Teilnehmer des Ausflugs. Schee wars!